CONCERTO GROSSO oder Töön mit Glöön

Mit diesem Stück betritt das Tanztheater Dritter Frühling im zwanzigsten Jahr seines Bestehens einmal mehr formales Neuland: zum ersten Mal stehen die Mitwirkenden als Clowns auf der Bühne!

Das Tanztheater Dritter Frühling hat sich für CONCERTO GROSSO unter Anleitung des professionellen Clowns und Performers Andreas Manz die rote Nase übergezogen - die Lachmuskeln der Zuschauer werden arg strapaziert an diesem Abend!
Aber wie der Tanz ist das Lachen ja gesund und hält jung!

11 skurrile Damen und Herren älteren Semesters geben ein Konzert, oder besser gesagt, sie versuchen es...... Denn bevor der erste Ton erklingen kann, treten sie von einem Fettnäpfchen in das nächste - nichtsahnend, überzeugt, liebevoll, fordernd, bedächtig, phantasievoll, lebensfroh und immer herzlich... Niemand kann und will sie stoppen. Der Ton macht die Musik, nur welcher ?? Werden sie es schaffen, Ihr Herz zum Klingen zu bringen?

Die Glöön begeben sich nach erfolgreicher Premiere nun auf Tournee.
Bei Interesse an einer Gastspiel von CONCERTO GROSSO freuen wir uns sehr über Ihre >>Kontaktaufnahme!

Hinweis: Vom CONCERTO GROSSO können auch nur einzelne Abschnitte oder eine gekürzte Variante (etwa 30 Min.) gebucht werden - sprechen Sie uns an und wir finden sicher eine passende Lösung für Ihren Anlass / Ihr Haus.

Video von einer der ersten Aufführungen des CONCERTO GROSSO im Alterszentrum Klus Park:

 

Presse:

Ankündigungungen der Premiere im Tagblatt der Stadt Zürich am >>31.01.2018
und am >>07.02.2018.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regie /
Andreas Manz

Glöön /
Peter Angst, Hugo Kaspar, Theresina Müller, Heidi Stamm Schwab, Agatha Gachnang, Verena Kromer, Elisabeth Baumann, Barbara Hörler, Maria Hauswirth, Anton Flückiger


Spieldaten 


Bildgalerie

Bilder: Christian Glaus 

Nach oben springen...